Aktuelles von KEMMLER Electronic

 

 Freiberger FuF-Firmenlauf

Am Freitagabend, den 15.07.2016, nahmen 17 Kolleginnen und Kollegen
bei sonnigem Wetter die 3 Km lange Strecke quer durch  Freiberg am Neckar in Angriff.

Dank des gemeinsamen Trainings in den letzten Wochen vor dem Lauf,
kamen alle 17 Athleten ins Ziel und feierten dies danach ausgiebig auf dem Bürgerfest.

Mit den neuen Firmen-Trikots waren die Läufer ein echter Blickfang, und bereits
aus größerer Entfernung als Mitarbeiter der Firma KEMMLER Electronic GmbH zu erkennen.

Schon jetzt freuen sich die Sportler auf den nächstjährigen Lauf, mit dem Ziel die Laufzeiten weiter zu verkürzen.

 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Gothia Cup 2016, the World Youth Cup 

Die KEMMLER Electronic GmbH gratuliert der E-Jugend des TUS Freiberg ganz
herzlich zu der Erfolgreichen Saison 2015/2016 und freut sich gemeinsam mit
Spielern und Trainern auf den bevorstehenden Höhepunkt der Saison, den Gothia Cup
in Göteborg, Schweden.
Die E-Jugend des TUS Freiberg hat sich neben rund weiteren 1.600 Mannschaften
zum größten internationalen Fußball-Turnier der Welt qualifiziert und wird
vom 18. Juli bis 23. Juli in Schweden um den Sieg in der Altersklasse kämpfen.

Die KEMMLER Electronic GmbH unterstützt dieses Vorhaben mit Mannschaftskleidung
und Reise-Utensilien.

Die Übergabe der Ausrüstung fand am 06. Juli nach dem Training statt und war
für beide Seiten ein sehr freudiges Erlebnis. 
Bei strahlendem Sonnenschein bekamen die Kicker Ihre neuen Base-Caps und
Sonnenbrillen, um für den Sommer in Schweden gewappnet zu sein.

Die Vorfreude auf das bevorstehende Turnier war allen anzumerken, und so
herrschte eine ausgelassene Stimmung.

Die KEMMLER Electronic GmbH wünscht der E-Jugend des TUS Freiberg viel Erfolg
und Spass bei den kommenden Spielen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg

Der Mittelstandspreis für Soziale Verantwortung in Baden-Württemberg, kurz
auch LEA (Leistung, Engagement, Anerkennung) genannt feierte in diesem Jahr
sein 10-jähriges Jubiläum.

Der Preis zeichnet mittelständische Firmen aus, die sich in besonderem Maße für
Mitmenschen und Umwelt einsetzen. Unter rund 300 Bewerbern wurden die
Sieger der drei Kategorien im Rahmen einer großen Preisverleihung im Neuen
Schloss in Stuttgart gekürt.

Die KEMMLER Electronic GmbH wurde nun bereits zum achten Mal in Folge mit dem
Titel „sozial Engagiert“ ausgezeichnet.

Dies ist die Anerkennung für die umfassenden dem gesellschaftlichen Wohl
dienenden Tätigkeiten von KEMMLER Electronic. Zu nennen wären hier die enge
Kooperation mit der Karlshöhe Ludwigsburg, einem Heim für Alte, sowie geistig
und körperlich behinderte Menschen.
Die Mitarbeiter der Firma KEMMLER organisieren hier jährlich einen Kino-Abend
für alle Bewohner des Heims. Darüber hinaus gibt es natürlich auch monetäre
Zuwendungen seitens KEMMLER.

Nicht vergessen werden dürfen aber auch die Beteiligung am Bürgerbus in
Freiberg oder die Förderungen für Jugendabteilungen diverser Sportvereine.

Die KEMMLER Electronic GmbH ist stolz darauf, mit Ihren Tätigkeiten zum
gesellschaftlichen Wohl beitragen zu können, und wird diesen Weg auch in
Zukunft konsequent fortsetzen.